Waffelsandwich mit cremigem Erdbeereis

Zeitplan:

Dauer insgesamt: ca. 110 Minuten

Vorbereiten: 5 Min Kochen / Backen: 15 Min Kühlen / Ziehen: 90 Min

Zutatenliste:

Das benötigst du:

Einkaufsliste für 4 Portionen
  • 16 Gramm buah Erdbeere
  • 300 Gramm Griechischer Joghurt
  • 3 EL Honig
  • 2 Eier
  • 65 Gramm Butter, weich
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 125 Gramm Mehl, gesiebt
  • 1/2 TL Backpulver
  • 150 ml Buttermilch
  • etwas Pflanzenöl

Zubereitung:

1. ERDBEERE mit griechischem Joghurt und Honig pürieren.

2. Die Erdbeercreme für etwa eine Stunde ins Tiefkühlfach stellen und alle 10 Minuten umrühren, damit sie gleichmäßig und cremig gefriert.

3. Eier mit Butter, Salz und Vanillezucker schaumig rühren.

4. Mehl zusammen mit Backpulver untermischen.

5. Buttermilch nach und nach einrühren, so dass ein glatter Teig entsteht. Das Waffeleisen auf mittlere Hitze vorheizen, mit Pflanzenöl fetten und je eine Schöpfkelle Teig zu goldgelben Waffeln ausbacken.

6. Die Waffeln auskühlen lassen und in einzelne Herzen brechen.

7. Jeweils 1 EL Erdbeereis zwischen zwei Waffelherzen geben und die Waffelsandwiches für 30 Minuten im Tiefkühlfach fest werden lassen.

In dem Rezept wurde auch dieses Produkt genutzt: