Pikante Erdbeer-Salsa



Zeitplan

Dauer in Minuten

Vorbereiten in Minuten

Kochen / Backen in Minuten

Kühlen / Ziehen in Minuten

10

10

 

 



Einkaufsliste für 4 Portionen

16 Gramm

buah Erdbeeren

100 Gramm

Tomaten, in kleine Würfel geschnitten

1 kleine

Chilischote, fein gehackt

1 Spritzer

Zitronensaft

8

Korianderblätter, fein gehackt

nach Belieben

Schnittlauch, fein gehackt

nach Belieben

Salz

nach Belieben

Pfeffer


Zeitplan

Dauer in Minuten

40

Vorbereiten in Minuten

10

Kochen/Backen in Minuten

15

Kühlen / Ziehen in Minuten

15


Einkaufsliste für 2 Personen

1 kleine Dose 

Erdbeere & Friends, in kleine Stücke zerkleinert

250 Gramm

Haferflocken

200 Gramm

Dinkelpops

100 Gramm 

Nüsse nach Wahl gehackt

2 Esslöffel

Leinsamen geschrotet

3 Esslöffel

Sonnenblumenkerne

0,5 Teelöffel

Zimt

2 Esslöffel

Ahornsirup

2 Esslöffel 

Honig

70 Gramm 

Zartbitterschokolade geraspelt


Rezept

1

ERDBEERE, MEINE LIEBLINGSFRUCHT mit Tomaten, gehackter Chilischote, Zitronensaft, Koriander und Schnittlauch in ein hohes Gefäß geben und gleichmäßig vermengen.

2

Die Frucht-Gemüse-Mischung mit einem Stabmixer leicht pürieren, bis sie eine cremige, aber stückige Konsistenz annimmt.

3

Die Salsa nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Besserwisserei

Bei dieser Salsa – was auf Spanisch nichts anderes heißt als “Soße” – handelt es sich um ein echtes Ausnahmetalent für die schnelle Küche. Denn im Regelfall muss eine Salsa bei der Zubereitung gekocht werden, auch wenn sie später kalt serviert wird. Die schnelle Erdbeer-Salsa allerdings nicht, sie bringt den Zeitvorteil für Deinen Grillabend!



Unsere Versandkosten im Überblick

Deutschland

3,90 €

Versandkostenfrei ab 50 €

Österreich

6,90 €

Versandkostenfrei ab 60 €

EU-Länder & Schweiz

9,90 €