Diese Seite benutzt Cookies, um Dir das bestmögliche Erlebnis zu bieten.
Diese Seite benutzt Cookies, um Dir das bestmögliche Erlebnis zu bieten.
030 235 811 50
Unsere Bio
Produkte
Lieferung 2-3 Tage
Versandkostenfrei ab 50€ DE

Weihnachtliches Granatapfel Risotto | Wir wünschen Dir ein frohes Fest

Wir wünschen Dir genüssliche Festtage: Entspannte Stunden, freudiges Feiern und guten Appetit!

Damit die alljährliche Essensfrage nicht zum Stolperstein des Weihnachtsglücks wird, haben wir sie für Dich beantwortet. Das cremige Granatapfel-Risotto lässt keine Festtagswünsche offen: Es schmeckt hervorragend, hat den gewissen Wow-Effekt und ist auch für große Runden einfach zuzubereiten.

 

Zutaten | Was Du zur Hand haben solltest

Die angegebenen Mengen ergeben drei Portionen.

  • 1 kleine Tube Granatapfel - Meine Lieblingsfrucht

  • 225 ml Wasser

  • etwas Butter

  • 1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt

  • 200 g Risottoreis

  • 300 ml Gemüsebrühe

  • 30 ml Schlagsahne

  • 70 g Gorgonzola

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Pfeffer

 

Zubereitung | Der Weg zum Genuss

  1. Lege einige buah Granatapfelkerne zum Dekorieren beiseite.

  2. Mixe buah Granatapfel & Friends mit dem Wasser zu einer cremigen Soße.

  3. Schwitze die Zwiebel in Butter an, gib den Reis hinzu und brate ihn für ein paar Minuten an.

  4. Gib zum Ablöschen die Gemüsebrühe zum Reis und lasse ihn bei geringer Hitze köcheln lassen bis er ist und das Risotto eine cremige Konsistenz hat. Füge bei Bedarf mehr Gemüsebrühe hinzu.

  5. Den Gorgonzola mit der Schlagsahne in einem erhitzen und zu einer glatten Soße verrühren.

  6. Rühre die vorbereitete Granatapfelsoße und etwa zwei Drittel der Gorgonzolasoße ins Risotto ein.

  7. Richte das Risotto in Schalen an und garniere es mit der übrigen Gorgonzolasoße, sowie den aufbewahrten Granatapfelkernen

 

buahs Festtagsmenü

Besonders an den Festtagen genießen wir ausgiebige Mahlzeiten und verwöhnen unsere Gäste mit mehreren Gängen. Ein leckeres Weihnachtsmenü begleitet durch den gemeinsamen Abend und sorgt in schweigsamen Runden für Gesprächsstoff. In unserem Rezeptbuch findest Du viele tolle Ideen für Menüfolgen der besonderen Art; nach buah Manier alles ganz einfach!

 

Mit dem Cranberry-Menü bringst Du die Augen Deiner Gästen zum Leuchten:

Prickelnde Cranberry-Bowle als Aperitif
Feldsalat mit Cranberry-Dressing als frische Vorspeise
Als Hauptspeise ein Granatapfel-Gastspiel mit dem cremigen Risotto
Panna Cotta auf Cranberry-Püree als verführerisches Dessert 

buah Panna Cotta auf Cranberry-Püree

Tags
  • Rezept
  • Festtagsmenü
  • kochen mit buah
Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich bin auf die Datenschutzerklärung hingewiesen worden.